„Nachhaltige Mobilität verbindet –Zukunft des Automobilstandorts Bayern“

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Mit dem Roland Weigert, Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium diskutierten Jutta Kleinschmidt, Dr. Marianne Janik (Microsoft), Andreas Schick (Schaeffler AG) ESI-Mitglied Prof. Reinhard German (FAU) und Laurin Hahn (Sono Motors GmbH) am Freitag, dem 10. September, über diese und andere spannende Fragen zu den aktuellen Herausforderungen für die bayerische Automobilindustrie und den Wirtschaftsstandort Bayern.

Weitere Informationen:

(Bild: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie)