Oliver Keszöcze tritt Juniorprofessur bei HSCD an

Prof. Dr. Oliver Keszöcze hat seit 1. September 2018 seine Juniorprofessur Dependable Embedded Systems am Lehrstuhl für Informatik 12 (Hardware-Software-Co-Design) von ESI-Sprecher Prof. Dr.-Ing. Jürgen Teich angetreten. Er forschte bis dahin im hohen Norden an der Universität Bremen und für das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) am Standort Bremen. Mit der Vorlesung Verifikation digitaler Systeme ist er ins WS 2018/19 gestartet.