Neue Mitglieder für acatech

Zwei ESI-Mitglieder wurden zu neuen ordentlichen Mitgliedern von acatech gewählt. Professor Dr.-Ing. Albert Heuberger, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen (IIS) und Inhaber des Lehrstuhls für Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikationselektronik (LIKE) an der FAU sowie Professor Dr.-Ing. Joachim Hornegger, Präsident der FAU und Inhaber des Lehrstuhls für Informatik 5 (Mustererkennung) sind zu neuen ordentlichen Mitgliedern von acatech gewählt worden. Die Wahl ist eine Auszeichnung ihrer wissenschaftlichen Leistung und ein Mandat: Durch Auftrag von Bund und Ländern bringt acatech technikwissenschaftliches Expertenwissen in politische Entscheidungsprozesse ein. Die Mitglieder von acatech werden aufgrund ihrer herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und ihrer hohen Reputation in die Akademie aufgenommen. Sie stammen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften, aus der Medizin sowie den Geistes- und Sozialwissenschaften. Acatech bearbeitet ein breites Spektrum technikwissenschaftlicher und interdisziplinärer Fragestellungen.

Bildnachweis: pixabay.com